Artikel mit dem Tag "Meer"



Sardinien: Postkartenmotiv am Felsbogen von S'Archittu
19. Juli 2021
S'Archittu ist eines der beliebten Ausflugsziele im Westen von Sardinien. Unweit von Oristano gibt es in diesem Teil der Insel Postkartenmotive. S'Archittu in dem gleichnamigen Dorf ist ein Felsbogen, den die Natur in eine Klippe aus Kalkstein geschlagen hat. Meer und Wind haben dafür gesorgt, dass zunächst eine Grotte, dann ein Durchgang entstand. Von Bucht Spiaggetta dell'Arco aus machen sich zahlreiche Touristen auf den Weg, durch den Felsbogen zu schwimmen oder von den Klippen zu springen.
Deutsche Nordsee: Tipps für den Urlaub in Hooksiel
19. Juli 2021
Hooksiel an der Nordsee ist einer der beliebtesten Ferienorte an der deutschen Küste. Der künstlich aufgeschüttete Sandstrand ist rund dreieinhalb Kilometer lang und zieht jedes Jahr Tausende Touristen und Tagesgäste an, ob zum Strandtag, einer Wattwanderung oder einer Schifffahrt zu den Seehundbänken in der Nordsee. Doch auch abseits der Nordsee ist Hooksiel sehenswert. In der Altstadt kannst du am Alten Hafen auf einem Wikingerschiff fahren, in einem alten Pack- oder Speicherhaus essen.

Carrapateira in Portugal: Aussichten und Praia da Bordeira
12. Juli 2021
Wer an die Algarve in Portugal denkt, denkt wohl vor allem an die Südküste, an den Abschnitt von Sagres bis zur spanischen Grenze. Doch auch Strände an der Westküste Portugals gehören noch zur Algarve. Dort finden Reisende eine raue Natur, spannende Felshänge und wunderschöne Sandstrände. Vor allem ein neun Kilometer langer Rundweg in Carrapateira hat es mir angetan: Zahlreiche Aussichtspunkte zeigen die spektakuläre Landschaft und zum Baden geht es an die ewig breite Praia da Bordeira.
Wandern in Lagos: Zu den schönsten Stränden der Algarve
28. Juni 2021
Lagos an der Algarve ist einer der beliebtesten Ferienorte in ganz Portugal. Es gibt traumhafte kilometerlange Sandstrände, aber auch viele spektakuläre Felsformationen, kleine Buchten und spannende Natur. Eine Möglichkeit, Lagos und die umliegende Landschaft zu entdecken, ist zu Fuß. Ein Wanderweg verbindet Lagos und Praia da Luz miteinander, der Weg führt auf etwa neun Kilometern direkt an den Klippen entlang, vorbei am Strand Praia da Dona Ana und dem berühmten Kap Ponta da Piedade.

Delfin-Safari in Portugal: Die Sado-Delfine von Setúbal
21. Juni 2021
In Portugal kannst du an verschiedenen Stellen Delfine beobachten, beziehungsweise zu Delfin-Safaris aufbrechen. Die besten Chancen, tatsächlich Delfine zu sehen, hast du in der Stadt Setúbal nur wenige Kilometer südlich von Lissabon. Im Flussdelta des Sado, wo der Sado in den Atlantik mündet, lebt eine Gruppe von 27 Großen Tümmlern. Die Delfine haben hier beste Bedingungen, denn sie müssen sich den reichen Fischvorrat mit keinen anderen Tieren teilen. Regeln helfen die Sado-Delfine zu schützen.
Schnorcheln auf Kreta: Karte mit den schönsten Schnorchel-Spots
07. Juni 2021
Wenn es um Schnorchel-Spots und eine tolle Unterwasserwelt in Europa geht, ist die griechische Insel Kreta weit vorne. Rund um Kreta gibt es herrliche Buchten und überwiegend glasklares Wasser - selbst unter Wasser kannst du bisweilen meterweit schauen. Zu den Meeresbewohnern rund um Kreta gehören beispielsweise Rotfeuerfische, Hornhechte, verschiedene Barsch- und Brassenarten in den Korallenriffen. Am Lake Kournas hingegen kannst du beim Schnorcheln auch Schildkröten und Schlangen treffen.

La Palmas Norden: Der Lorbeerwald Los Tilos und die Naturbecken Piscinas de la Fajana
03. Juni 2021
Im Norden von La Palma gibt es zwei Sehenswürdigkeiten, die du nicht verpassen solltest. Zum einen findet sich unweit von Los Sauces einer der letzten intakten Lorbeerwälder Europas, Los Tilos im Naturschutzgebiet Las Nieves. Auf Wanderungen kannst du zu Aussichtspunkten aufsteigen oder Wasserfälle und Quellen erkunden. Wenn du danach Abkühlung brauchst, solltest du die Naturschwimmbecken Piscinas de la Fajana aufsuchen. Hier kannst du im Meerwasser umschlossen von Lavagestein schwimmen.
17. Mai 2021
"Ich würde auch so gerne mal nach Afrika" - ein Satz, den ich sehr oft höre. Und bei dem ich immer etwas schmunzeln muss. Manchmal wird noch gefragt, wo Reisende das "wahren Afrika" kennenlernen könnten und "in die Kultur eintauchen". Das "wahre Afrika" gibt es gar nicht. Denn Afrika besteht aus 55 Ländern, die sich grundlegend unterscheiden. Safari, Strandurlaub, Pyramiden, Wüsten, Geschichte, Kultur, Tradition, Regenwald: Der afrikanische Kontinent hat für jeden Urlaubswunsch etwas zu bieten.

Bremerhaven: Stadt mit Meer und den besten Museen
08. April 2021
Bremerhaven hat nicht gerade den besten Ruf. Hohe Arbeitslosigkeit, Kriminalität, dazu eher abgelegen und als kleine Schwester vom 60 Kilometer entfernten Bremen wahrgenommen, zu dem es politisch auch gehört. Dabei ist in den letzten Jahren in der alten Hafen-Stadt einiges passiert, vor allem kulturell. In den sogenannten Havenwelten sind mit dem Klimahaus und dem Deutschen Auswandererhaus sind zwei großartige Museen entstanden, die jeweils schon alleine einen Besuch wert sind.
Die 10: Die schönsten Inseln weltweit
15. Februar 2021
Mallorca, Gran Canaria, Korsika, Teneriffa, Sardinien und Ibiza sind schön - aber warst du schon einmal auf Senja in Norwegen oder auf Howth in Irland? Seychellen, Mauritius und Kuba - wunderschöne Traumstrände, aber wie wäre es stattdessen mit Sansibar in Tansania, Tortuguero in Costa Rica oder Chale Island in Kenia? Inseln übten schon immer eine große Faszination auf Menschen aus. Auch auf mich. Ich liebe es, am Wasser zu sein. Es beruhigt mich, es entspannt mich, es macht mich glücklich.

Mehr anzeigen