Länderinformationen

Länderinformationen · 12. Juni 2020
Südafrika gilt vielen als Land für Afrika-Einsteiger. Die Infrastruktur ist gut ausgebaut und es gibt alles, was das Safari- und Abenteurer-Herz begehrt. Doch wann ist die beste Reisezeit? Brauche ich ein Visum? Und welche Route ist optimal? Nun, ich hatte vier Wochen Zeit und meine Route mit Start in Johannesburg via Durban und Garden Route nach Kapstadt war schön - aber heute würde ich doch ein wenig anders an die Planung herangehen. Hier kommen meine Reisetipps für euren Trip nach Südafrika.
Länderinformationen · 30. Mai 2020
Wann ist die perfekte Reisezeit für Norwegen? Wie kann ich mich im Land fortbewegen? Und welche Sehenswürdigkeiten muss ich unbedingt sehen? Insgesamt habe ich inzwischen mehr als zwei Jahre in Norwegen verbracht und schreibe hier meine Reisetipps für den nächsten Trip ins Land der Fjorde auf. Reiserouten, Geld-Fragen und auch, wie man mit eher geringem Budget in Norwegen reisen kann, wird hier geklärt. Das Land ist das ganze Jahr über ein Ziel: Im Sommer zum Wandern, im Winter für Nordlichter.

Länderinformationen · 02. März 2020
Ghana liegt in Westafrika und gilt als der sicherste Staat auf dem Kontinent, denn Gewalt und Terror muss man hier als Tourist nicht fürchten. Vor allem die Geschichte Ghanas ist interessant, spielte das Land einst die Hauptrolle im transatlantischen Sklavenhandel, wovon noch zahlreiche Festungen wie Cape Coast Castle, Elmina Castle, Christiansborg Castle oder Ussher Fort erinnern. Außerdem wartet Natur, Regenwald und Meer - hier kommen ein paar Infos für deine Reise nach Ghana.
Länderinformationen · 24. Februar 2020
Kenia ist bekannt für sein faszinierendes Wildlife und seine weißen Sandstrände. Auch wenn viele hauptsächlich zum Badeurlaub kommen - und der Indische Ozean und die Strände sind ein Traum - so lohnen sich die zahlreichen Nationalparks: Ob Masai Mara mit den vielen Löwen, Amboseli und Tsavo Ost mit den vielen Elefanten oder doch lieber abgelegen und ruhig im Norden im Samburu: Kenia ist auf jeden Fall eine Reise wert. Hier kommen meine Tipps von Visum über Transport bis zu Sehenswürdigkeiten.

Länderinformationen · 17. Februar 2020
Wer im Urlaub auch mal auf Sonne verzichten kann und dafür Einsamkeit und Abgeschiedenheit mag, der ist auf São Tomé und Príncipe genau richtig. Das zweitkleinste afrikanische Land ist kaum touristisch erschlossen und hat das ganze Jahr über recht viel Regen, dafür aber auch wunderschöne Strände, tolle Schnorchelspots und herausragende Natur. Wer von November bis April auf den Inseln ist, kann Schildkröten sehen, wer im August kommt, hat die Chance auf Wale. Eine Einreise ist visumsfrei möglich.