Artikel mit dem Tag "Norwegen"



Norwegens Trauma Utøya: Das 22. Juli Senteret in Oslo
02. September 2021
Für Norwegen gehören die Anschläge am 22. Juli 2011 im Regierungsviertel und auf Utøya zu den schlimmsten in der Geschichte. 77 Menschen wurden vom Rechtsextremen Anders Breivik ermordet. Damit Opfer, Überlebende und Hinterbliebene nicht vergessen werden, wurde in Oslo ein Museum initiiert. Im 22. Juli Senteret wird vor allem den Opfern gedacht, aber das Museum will auch zur Diskussion anregen - darüber, wie man mit dem 22. Juli als Nation umgehen kann und was man daraus lernen kann. Ein Besuch.
Die 10: Beste Museen in Norwegens Hauptstadt Oslo
01. September 2021
Norwegens Hauptstadt Oslo ist eine Stadt mit einem sehr intensiven kulturellen Leben, was sich etwa in der Anzahl der Museen und auch in der Qualität der Museen niederschlägt. Wer Kunst mag, ist in der Nationalgalerie oder im Munch-Museum bestens aufgehoben, Schifffreunde und Historiker treiben sich im Fram-, Kon-Tiki- oder Wikingerschiffmuseum herum. Wer sich für norwegische Traditionen begeistern kann, besucht das Volksmuseum. Mein persönliches Lieblingsmuseum ist allerdings das Nobel-Friedens

Hytteliv in Norwegen: Ruhe und Natur pur in Valdres
22. Juli 2021
Norwegen steht wie nur wenige Länder für Natur und Ruhe. Wer das typische Norwegen-Gefühl erleben will und dabei möglichst wenig ausländische Touristen treffen will, sollte sich nach Valdres im südlichen zentralen Norwegen begeben. Hier finden sich zahlreiche Ferienhütten, in denen die Norweger gerne ihre Wochenenden oder Ferien verbringen. Zwei Nationalparks und unendliche Natur prägen das Bild in Valdres. Hier kannst du wandern, reiten, Kanu fahren, Skifahren oder mit dem Hundeschlitten los.
Norwegen und das Friluftsliv - oder wie ich zum Naturfreund wurde
13. Juni 2021
Ich habe den Umgang mit der Natur erst im Laufe meines Lebens gelernt. Ich habe gelernt, wie wichtig es ist, auf unsere Umwelt aufzupassen, aber vor allem, wie gut es mir tut, wenn ich mich im Freien aufhalte. Als ich 2005 nach Norwegen gezogen bin, wurde ich im wahrsten Sinne des Wortes geerdet. Die Norweger haben ein ganz spezielles Verhältnis zur Natur, es gibt sogar ein Recht auf die Natur, das Jedermannsrecht. Friluftsliv werden in Norwegen alle Outdoor-Aktivitäten genannt.

Verrückte Reisen: Meine 3 ungewöhnlichsten Touren
28. April 2021
Manche Reisen sind etwas außergewöhnlicher und ausgefallenere als andere. Ein Tagestrip nach Norwegen beispielsweise - drei Stunden im Flieger, drei Stunden im Bus, eine Stunde in der Straßenbahn, um rund fünf Stunden vor Ort zu sein. Oder eine Reise zu buchen, ohne zu wissen, wohin sie führen wird. Oder aber als Frau alleine durch Subsahara-Afrika zu reisen, von Kenia nach Namibia, über Land, mit öffentlichen Verkehrsmitteln und durch Trampen, bei fremden Männern via Couchsurfing übernachtend.
Die 10: Die schönsten Inseln weltweit
15. Februar 2021
Mallorca, Gran Canaria, Korsika, Teneriffa, Sardinien und Ibiza sind schön - aber warst du schon einmal auf Senja in Norwegen oder auf Howth in Irland? Seychellen, Mauritius und Kuba - wunderschöne Traumstrände, aber wie wäre es stattdessen mit Sansibar in Tansania, Tortuguero in Costa Rica oder Chale Island in Kenia? Inseln übten schon immer eine große Faszination auf Menschen aus. Auch auf mich. Ich liebe es, am Wasser zu sein. Es beruhigt mich, es entspannt mich, es macht mich glücklich.

Low Budget in Norwegen: So reist du günstig in Skandinavien
25. Januar 2021
Norwegen - da möchte ich auch so gerne mal hin, aber das ist so teuer! Ein Satz, den ich häufiger höre. Definitiv ist Norwegen von den Lebenshaltungskosten enorm teuer und auch die touristische Infrastruktur ist nicht gerade günstig. Dennoch muss man für eine Reise nach Norwegen nicht unbedingt viel Geld ausgeben. Es kommt vielmehr darauf an, auf welche Art Touristen Norwegen kennenlernen wollen - wie sie reisen wollen, wie sie sich fortbewegen und wie viel Abenteuer es sein darf.
Die 10 Orte des Winterzaubers: Einzigartige Momente im Schnee
28. Dezember 2020
Die Wintermonate können grau und nass sein - aber auch weiß und wunderschön. Es gibt unendlich viele tollen Schneelandschaften und Winterwonderlands rund um die Welt. Auch wenn weite Teile Deutschlands noch auf den ersten Schnee des Winters warten, so möchte ich euch mit ein wenig Winterzauber in Winter-Stimmung bringen. Ob nun einzigartige Landschaften wie Gletschern, teilweise gefrorenen Stromschnellen oder in den Bergen, ob bei Aktivitäten wie einer Hundeschlittenfahrt, einer Tour mit dem Sch

12. Oktober 2020
In der Corona-Pandemie ist es schwierig mit den Reisen nach Skandinavien. Dänemark und Schweden lassen Deutsche zwar rein, Norwegen aber nicht ohne Quarantäne - und viele Gebiete sind als Risikogebiete eingestuft. Also dachte ich, ich nehme euch mal mit auf eine filmische Reise nach Skandinavien. Ich liebe die skandinavische Kultur und ich liebe die Art, wie in Norwegen, Schweden und Dänemark Filme und Serien entstehen. Der Humor, die tiefgründigen Geschichten, der wenige Text, die Ruhe, die die
06. Juni 2020
Stille, Weite, Natur, geerdet sein. Wahrscheinlich ist es vor allem letzteres, was mich so zu Norwegen hinzieht: Ich fühle mich dort geerdet. Im wahrsten Sinne des Wortes. Es ist inzwischen 17 Jahre her, dass ich zum ersten Mal in Norwegen war. Damals fuhr ich mit dem Schiff hin und fand die kleinen bunten Holzhäuser am Wasser entzückend. Heute sind es noch viele weitere Dinge, die mich faszinieren - und dafür sorgen, dass ich immer wieder komme. Natürlich ist es auch die wundervolle Natur, mit

Mehr anzeigen