Artikel mit dem Tag "Soloreisen"



Verrückte Reisen: Meine 3 ungewöhnlichsten Touren
28. April 2021
Manche Reisen sind etwas außergewöhnlicher und ausgefallenere als andere. Ein Tagestrip nach Norwegen beispielsweise - drei Stunden im Flieger, drei Stunden im Bus, eine Stunde in der Straßenbahn, um rund fünf Stunden vor Ort zu sein. Oder eine Reise zu buchen, ohne zu wissen, wohin sie führen wird. Oder aber als Frau alleine durch Subsahara-Afrika zu reisen, von Kenia nach Namibia, über Land, mit öffentlichen Verkehrsmitteln und durch Trampen, bei fremden Männern via Couchsurfing übernachtend.
Fernweh: Sehnsüchte einer Weltenbummlerin
05. April 2021
Fernweh, das ist das Gegenteil von Heimweh. Es beschreibt die Sehnsucht nach fremden Ländern, nach fremden Orten. Es ist die Steigerung der Wanderlust, der Reiselust. Seit meiner Jugend verspüre ich Fernweh. Ich suche das Abenteuer, das Neue, das Exotische, die Herausforderungen. Und deshalb ist es gerade auch ziemlich schwer - denn all das hat uns Weltenbummlern das Corona-Virus genommen. Das Fernweh steigt von Tag zu Tag und Linderung ist nicht in Sicht. Manchmal ist es kaum auszuhalten.

Kulturschock: Wenn eine Reise in die Fremde überfordert
01. März 2021
Hattest du schon einmal einen Kulturschock? Nun, wer viel reist oder viel umzieht, dem ist es sicher schon einmal passiert, dass er sich unangenehm fremd und überfordert gefühlt hat. In Passau ging es mir so. Einheimische haben ihre Abneigung gegenüber Studenten leider zu oft deutlich gemacht. Den größten Kulturschock hatte ich wohl in Kenia - an einem Tag, an dem ich morgens bei einem Familienbesuch die größte Armut erlebt habe und nachmittags im noblen Muthaiga Country gespeist habe.
24. April 2017
Als Frau? Ganz alleine? In Afrika? Hast du keine Angst? Das waren die üblichen Fragen – und wahrscheinlich kennt sie jede Frau, die alleine verreist. Dabei ist das Soloreisen eine Erfahrung, die ich nicht missen möchte. Und deshalb nehme ich mir auch immer wieder Zeit genau dafür. Trotz funktionierender Beziehung, trotz Freundeskreis und Bekannten mit gleichen Interessen. Alleine zu verreisen, heißt sich selbst kennenzulernen. Grenzen zu erkennen und zu überwinden, Selbstvertrauen zu haben, weil