Artikel mit dem Tag "Rotes Meer"



Reisen in Afrika: Das richtige Reiseziel für jeden Urlaubstyp
25. November 2022
"Ich würde auch so gerne mal nach Afrika" - ein Satz, den ich sehr oft höre. Und bei dem ich immer etwas schmunzeln muss. Manchmal wird noch gefragt, wo Reisende das "wahren Afrika" kennenlernen könnten und "in die Kultur eintauchen". Das "wahre Afrika" gibt es gar nicht. Denn Afrika besteht aus 55 Ländern, die sich grundlegend unterscheiden. Safari, Strandurlaub, Pyramiden, Wüsten, Geschichte, Kultur, Tradition, Regenwald: Der afrikanische Kontinent hat für jeden Urlaubswunsch etwas zu bieten.
Tauchen in Ägypten: Ich mache meinen Tauchschein
13. Dezember 2021
Seit Ewigkeiten steht ein Tauchschein auf meiner Bucketlist - doch es sollte Jahre dauern, bis ich mir diesen Wunsch erfüllt habe. Im Oktober 2021 war es soweit - und ich hätte keinen besseren Ort wählen können: das Rote Meer in Ägypten. Vier Tage lang war ich beschäftigt mit Lernen, Druckausgleich und der fabelhaften Unterwasserwelt des Roten Meeres. Im PADI Open Water Diving Kurs habe ich bei vier Tauchgängen im offenen Meer auf 5, 9, 12 und 18 Metern Tiefe die Unterwasserwelt kennengelernt.

Traumhafte Reiseziele für den Strandurlaub im Winter
10. November 2021
Dem deutschen Winter entfliehe ich gerne - denn mir ist es meistens zu grau, nass und trüb. Statt meterhohem Schnee kämpfe ich mich durch den Regen, um auf die Arbeit zu kommen - das ist echt uncool. Deshalb fahre ich am liebsten zum Jahresende weg. In zahlreichen Ländern ist am Jahresende Hochsaison, oder zumindest richtig schön warm. Wenn du also auf der Suche nach Strandurlaub im Winter bist, habe ich ein paar Tipps für dich. Hier stelle ich Reiseziele vor, an denen ich selbst schon war.
Reisetipps für Israel: Visum, Route, Reisezeit & Co
Länderinformationen · 15. März 2021
Israel ist kein günstiges, aber ein großartiges Reiseziel. Ob in der modernen Metropole Tel Aviv, wo Schwule mitten auf der arabischen Halbinsel feiern und Frauen sich im Bikini sonnen, im Treffpunkt der Religionen in Jerusalem oder auf dem historischen Berg Masada. Doch auch die Natur in Israel ist beeindruckend. Wie wäre es mit einer Jeep-Tour durch die Salzwüste Negev, einer Wanderung zur Oase En Gedi - mit Wasserfällen und wilden Tieren, oder Floating im extrem salzhaltigen Toten Meer.

Rotes Meer in Jordanien: Schnorcheln in Aqaba und Tala Bay
04. Januar 2018
Wenn es um Schnorcheln und Tauchen geht, ist das Rote Meer immer unter den erstgenannten Spots. Doch nicht nur Ägypten liegt am Roten Meer, sondern auch Israel und vor allem Jordanien. Die Küste Jordaniens zieht sich über rund 25 Kilometer - das Korallenriff findet sich auf 16 Kilometern länge parallel zur Küste. Aqaba ist der bekannteste Ort im Süden Jordaniens, die meisten Hotels für den Badeurlaub stehen allrdings in Tala Bay. Mit Glück siehst du Schildkröten, Delfine, Rochen und Oktopusse.