Artikel mit dem Tag "See"



12. November 2019
Nur rund 35 Kilometer von Kumasi, der zweitgrößten Stadt Ghanas, liegt der Lake Bosumtwi. Der See entstand durch einen Meteoriteneinschlag. Der Natursee sist nicht nur Oase für Großstädter, sondern auch kulturell hat der See eine große Bedeutung für die hier lebenden Menschen, den Ashanti. Das Ashanti Königreich stellt die größte ethnische Gruppe innerhalb Ghanas - und einer Sage zufolge, treffen sich hier am See die Seelen der Verstorbenen mit der Göttin Asase Ya zum Abschied von der Erde.
10. Oktober 2019
Wer nach Togo kommt, sollte auf jeden Fall einen Abstecher an den Togosee machen. Es ist einer der wenigen Seen in Afrika, in dem man bedenkenlos baden kann, auch jede Menge Wassersport-Angebote von Jetski über Tretboot warten. Doch noch spannender sind Nord- und Südufer: Togoville gilt als Geburtsort des Voodoo und hier wurde einst auch Togo an die Deutschen überschrieben. Im Süden finden sich Spuren der Sklaverei - und der deutschen Kolonialzeit.