Artikel mit dem Tag "Accra"



05. November 2020
Kannst du dir vorstellen, um die Welt zu reisen und bei dir noch unbekannten Personen auf dem Sofa zu schlafen? Couchsurfing ist sicher nicht für jeden etwas - aber eine tolle Plattform für jene, die offen sind, gerne neue Menschen kennenlernen und ein bisschen Abenteuergeist in sich haben. Beim Couchsurfing lernt man sich meistens erst beim Einzug kennen. Für viele junge Reisenden ist Couchsurfing eine Plattform, um günstig um die Welt zu kommen. Im Vordergrund steht der kulturelle Austausch.
09. Dezember 2019
Accra, die Hauptstadt von Ghana, ist eine besondere Stadt in vielerlei Hinsicht. Die Geschichte mit Ashanti-Königreich, mit Sklavenhandel und Kolonialismus ist einzigartig. Aber im Gegensatz zu vielen anderen afrikanischen Städten ist Accra auch sicher. Hier gibt es Nightlife, Bars und vor allem eine sehr aktive Kreativen-Szene. Hier kommen meine zehn Tipps, was du bei einem Besuch in Accra nicht verpassen darfst.

17. September 2019
Ghanas Haupstadt Accra liegt direkt am Atlantik. Der zeigt sich hier rau und stürmisch und direkt in der Stadt gibt es auch keinen Badestrand. Dafür aber etwas außerhalb. Ich stelle euch hier die drei Stadtstrände vor: der leider sehr vermüllte Labadi Beach, der chillige Kokrobite Beach und der Bojo Beach, den man nur per Boot erreicht.
30. August 2019
Accra ist in vielen Dingen eine spezielle Stadt, zumindest nach den Erfahrungen, die ich bisher in neun verschiedenen afrikanischen Ländern gemacht habe. Denn die Stadt ist nicht nur sehr sicher, sondern auch wahnsinnig bunt und kreativ. Ständig findet irgendwo irgendein Event statt. In den vergangenen Tagen war es das Chale Wote Street Art Festival - eines der größten in Afrika. Zwölf Tage lang wurde in der Hauptstadt gefeiert - nicht nur Künstler trafen sich hier! Viele Künstler traten in Kost