In luftiger Höhe: Hängenbrücken im Selvatura Park

Der Selvatura-Park ist eine große Anlage mit allerlei Action-Möglichkeiten wie Canopy, einem Hängebrückenpark und kleineren Tiergehegen wie Terrarium und Schmetterlinghaus in der Nähe von Santa Elena und Monteverde.

 

Wir waren in dem Park, um die Hängebrücken zu erkunden, was mit 35 Dollar Eintritt pro Person nicht ganz billig war. Wir waren zur Nebensaison da, deshalb konnten wir auch ohne Vorbestellung hin.

 

Man geht über insgesamt zehn Brücken auf drei Kilometern durch den Regenwald, die Tour heißt auch "Tree Top Walk".

 

Leider haben wir dabei keine Tiere gesehen und waren durch die Pflanzenwelt, die wir zuvor schon gesehen haben, auch nicht mehr ganz so fasziniert.

 

Auch wenn es auf jeden Fall ein Erlebnis war, würde ich das Geld beim nächsten Mal auf jeden Fall anderweitig ausgeben.