Die Che-Guevara-Stadt Santa Clara

Santa Clara hingegen ist geprägt vom Volkshelden Che Guevara, der während der kubanischen Revolution in Santa Clara auf halber Strecke zwischen Trinidad und Atlantikküste einen entscheidenden Sieg gegen das Batista-Regime erreichte.

 

Der Schlagabtausch gilt als ausschlaggebend für den Rückzug Batistas. Und so dreht sich in Santa Clara, das übrigens auch einen hübschen Hauptplatz, den Parque Vidal hat, alles um Che Guevara


Orte, die sich in Santa Clara um Che Guevara drehen:
das Che Guevara Museum, das über die Revolution erzählt (allerdings hinter unseren Erwartungen blieb, da wenig über den Menschen Che erzählt wurde), das Monument - einer großen Che-Statue, dem Mausoleum, in dem zahlreiche Gefallene der Revolution begraben sind und in dem auch die Gebeine des in Bolivien getöteten Che Guevara beerdigt sein sollen.

 

Außerdem gibt es das Tren-Blindado-Denkmal und Museum, das an den Überfall der Rebellen auf einen Militär-Zug erinnert, durch den sich die Rebellen schwer bewaffnen konnten.